Sifu Philip Palzer

2009 Beginn mit Wing Chun im Kampfkunstzentrum Marburg

2010 - 2014 Trainerausbildung in der Lo Man Kam Wing Chun Association

2016 Gründung von Wing Chun Freimann

Sifu-Philip-Palzer

Kampfkunst zu betreiben heißt, stets an sich und seinen Fähigkeiten zu arbeiten. Die kleinen und großen Erfolgserlebnisse, die sich durch kontinuierliches Training einstellen, führen zu Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten – was für ernsthafte Selbstverteidigung entscheidend ist.

Das Wing Chun Kung Fu unterrichte ich in der Weise, wie es traditionell in Taiwan heute noch von Sifu Lo Man Kam unterrichtet wird und wie ich es selbst von seinen Schülern gelernt habe. Jeder Schüler wird von mir bestmöglich in seinem individuellen Lernprozess unterstützt, damit ihm das Gelernte in bedrohlichen Situationen auch von Nutzen ist. Ich freue mich darauf, Sie bei einem Probetraining kennen zu lernen!